Schriftgröße ändern: normal // groß // größer
 
Link verschicken   Drucken
 

Tipps für Kitas und Schulen

Bibliothekseinführung

Bei der Bibliothekseinführung wird den Kindern altersgerecht und spielerisch erklärt sich in einer Bibliothek zurechtzufinden, wie man sich verhält und die gewünschten Medien schnell findet.

 

Für Kinder ist es von Vorteil die Umgebung in der sie leben kennen zu lernen, um die zur Verfügung stehenden Angebote, an Büchern, DVD’s und Lernmöglichkeiten, selbstständig und optimal für die eigenen Zwecke nutzen zu können.

 

Bei Fragen oder Terminabsprachen wenden sie sich bitte an Frau Böhlmann, Telefonnummer: (033439) 80919.

 

Thematische Veranstaltungen

Sie behandeln in Ihrer Einrichtung zurzeit ein bestimmtes Thema und möchten dazu gern eine Aktion in der Bibliothek machen? Gerne können Sie Termine für Bibliotheksaktionen vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Aktion "bibfit":

Die Aktion "Ich bin Bib(liotheks)fit – der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder" ist eine Leseförderungsaktion für Kindergartenkinder. Kleine Gruppen  besuchen zusammen mit ihren Erzieher/innen die Bibliothek und lernen sich, in aufeinander folgenden Veranstaltungen,  in der Bibliothek zurechtzufinden und das Medienangebot zu nutzen. Sie erfahren, wie man Bücher aussucht und ausleiht, und nehmen an einer Führung durch die Bücherei teil. Vorlese- und Ausmalaktionen runden das Angebot ab. Als krönenden Abschluss erhält jedes Kind im Rahmen einer kleinen Feier seinen Bibliotheksführerschein, der "bescheinigt", dass es an den Veranstaltungen teilgenommen hat.

 

Die Aktion "bibfit" hat bisher eine durchweg positive Resonanz gezeigt. Im Jahr 2007 wurde die Aktion mit dem "Auslese-Preis" der "Stiftung Lesen" ausgezeichnet. Mehr Informationen erhalten Sie auf www.bibfit.de

 

Es gibt ebenso die Möglichkeit eines ähnlichen Projektes mit dem Namen „Bib(liotheks)fit – der Lesekompass für Kinder der 1. und 2. Klasse“. Bei verstärkter Nachfrage zu diesem Projekt, wäre die Bibliothek bereits das Projekt auf Grundschulen zu erweitern, um auch Schulanfängern den Umgang mit Medien zu erleichtern und zu fördern.

 

Lese-Koffer

Für interessierte Kitas und Schulen bieten wir eine Möglichkeit einfach und ohne Umwege an Lesematerial für die kleinen Leseratten zu gelangen. Der Lese-Koffer ist für alle geeignet, die sich gerne Geschichten vorlesen lassen oder selbst Spaß am Lesen haben. Durch den Lese-Koffer lassen sich verschiedene Bücher, die auf ihre Gruppe/Klasse abgestimmt sind, zusammenstellen. Es wird eine kleine Auswahl an Büchern in Ihre Gruppe/Klasse gebracht, die Ihnen nach einer Buchvorstellung für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung gestellt werden. Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen.